WE WILL ROCK YOU - Die Charaktere im Musical

Das Musical WE WILL ROCK YOU wurde von Ben Elton und der Rockgruppe QUEEN produziert. 2002 feierte das Musical seine Premiere in London.

Die Handlung

Zu Beginn erfährt der Zuschauer vom Verbot der Rockmusik. Ben, ein alter Hippie, sitzt auf der Bühne und erzählt von der Verbannung der Musik. Plötzlich taucht Khashoggi auf. Er ist der Kommandant der Geheimpolizei, nimmt Ben fest und bringt ihn nach “Seven Seas of Rhye”. “Seven Seas of Rhye” ist ein Ort für Rebellen, nachdem die Geheimpolizei ihren Verstand gelöscht hat.

Galileo betritt die Bühne. Er ist verunsichert, stottert. Während die Gaga-Kids ihren Abschluss feiern, wird klar, dass Galileo anders ist. Er unterscheidet sich vom Kleidungsstil, trägt Jeans und Lederjacke und wird von den anderen Gaga-Kids ignoriert. Eine Lehrerin spendet ihm Trost, während er ihr von seinen Träumen erzählt. Er hört Lieder und Texte, die er nicht versteht. Galileo will sich der aktuellen Welt nicht anpassen. Wenige Minuten später sitzt er in einer Laserzelle. Die Lehrerin war ein Spion, die sofort Khashoggi über Galileo informierte. Es gibt aber noch weitere Rebellen. Khashoggi erfährt von Scaramouche. Auch sie ist eine klassische Rebellin, die schwarz gekleidet ist und sich ebenfalls nicht anpassen möchte. Natürlich nimmt der Kommandant auch sie in Gewahrsam. Nun betritt die Killer Queen die Bühne. Sie informiert sich bei dem Kommandanten. Er berichtet von den Bohemians und ihren Glauben an eine Welt, auf welcher es noch Rockmusik und Instrumente dafür gibt. Die Killer Queen hat nur eine Absicht: Sie will den Planeten zerstören und lässt Galileo vom Kommandant Khashoggi verhören. Scaramouche und Galileo befinden sich im Krankenhaus. Sie bemerken schnell, dass sie die gleichen Vorstellungen haben und fliehen. Die Killer Queen ist bereits auf der Suche nach dem Planeten und will weiterhin alle existierenden Musikinstrumente zerstören.

In der Zwischenzeit treten Britney und Ozzy auf die Bühne. Sie entdecken in einer Einöde Scaramouche und Galileo, attackieren diese, da sie glauben, es handelt sich um Spione. Es dauert eine Weile, bis klar wird, dass sie die gleichen Interessen verfolgen. Sie machen sich gemeinsam zum “Heartbreak Hotel” auf. Dort erfahren sie ihre Aufgabe. Die Gruppe lernt alles über die Bohemians, die heutige, computergesteuerte Musik sowie das Verbannen der Rockmusik und der Musikinstrumente. Doch bevor sie sich im Hotel einleben und ein Teil der Bohemians werden, stürmt der Kommandant Khashoggi und seine Polizei das Anwesen. Alle Bohemians werden festgenommen. Nur Scaramouche und Galileo können entkommen, weil sich Britney für sie opfert.

Zu Beginn des zweiten Akts leben die Gaga-Kids noch immer in ihrer perfekten Welt. Galileo und Scaramouche ist bewusst, dass sie die Einzigen sind und es nicht lange dauern wird, bis auch sie sterben werden. Sie gestehen sich ihre gegenseitige Liebe. Galileo träumt in der darauffolgenden Nacht von “Seven Seas”. Sie vermuten, dass sich die Bohemians dort befinden und machen sich auf den Weg dorthin. Die Killer Queen wird in der Zwischenzeit informiert, dass es sich bei den Entkommenen um Scaramouche und Galileo handelt. Zornig über die Tatsache, entledigt sie sich von dem Kommandant. Galileo und Scaramouche erreichen den Ort “Seven Seas of Rhye”. Sie erhalten vor Ort Informationen an einer Bar von Bap, einem dort arbeitenden Barkeeper. Beide machen sich auf den Weg in das Wembley Stadium, um die letzten Instrumente zu finden. Sie finden jedoch nichts vor Ort – alles liegt in Trümmern. Doch plötzlich entdeckt Galileo die Gitarre von Brian May, dem Musiker der Band Queen. Scaramouche kann die Gitarre spielen, kontaktiert Bap und alle anderen Menschen auf dem Planeten. Die Killer Queen wird besiegt, die Bohemians kommen frei – die Musik hat gewonnen.

Galileo

Galileo ist einer der Hauptprotagonisten in WE WILL ROCK YOU. Er und Scaramouche sind die Anführer der Rebellion, welche auf der Suche nach den letzten Musikinstrumenten sind. Galileo wird immer wieder als tollpatschig und nervös dargestellt, der auch immer wieder den Glauben daran verliert, tatsächlich die Welt verändern zu können. Schlussendlich schafft er es und wird, gemeinsam mit Scaramouche, zum Held der Bohemians.

Scaramouche

Scaramouche ist genauso eine Rebellin wie Galileo. Beide entkommen der Geheimpolizei und machen sich auf den Weg das letzte Musikinstrument zu finden. Scaramouche baut Galileo immer in schweren Zeiten auf und spendet ihm Trost. Auch wenn die beiden nicht immer einer Meinung sind, verbindet sie die Liebe zueinander.

Khashoggi

Khashoggi ist der Kommandant der Geheimpolizei. Er ist der oberste Befehlshaber der Killer Queen, welche den Planeten zerstören möchte. Ein Fehler von Khashoggi sorgt aber dafür, dass er von seiner Position enthoben wird.

Killer Queen

Die Killer Queen ist das personifizierte Böse. Sie mag weder die ehrliche Rockmusik, noch die Bohemians. Ihr einziges Ziel ist, dass sie den Planeten mit seiner Musik zerstört und die Bohemians, nach ihrer Gehirnwäsche, verbannt.

Britney und Ozzy

Britney und Ozzy sind ebenfalls zwei Rebellen, welche sich aber auf der Suche nach den letzten Instrumenten, für Scaramouche und Galileo opfern.

WE WILL ROCK YOU - Die Charaktere im Musical
Nach oben