blue-man-group-ohne-aktion

BLUE MAN GROUP - Musik & Songs

Die Musik und Songs der Show

Blue Man Group
Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Musik der Show BLUE MAN GROUP in Berlin und die aufgeführten Songs.

BLUE MAN GROUP – Songliste

  1. House
  2. Für Elise
  3. Radetzky-Marsch
  4. Seven Nation Army
  5. KLF
  6. Superfriends / Main Title William
  7. Anarchy in the UK

Alle Songs werden von der BLUE MAN GROUP performt.

Die BLUE MAN GROUP verbindet Musik und Performance zu einem einzigartigen Spektakel. Menschen aller Altersklassen fühlen sich von den Aufführungen angezogen, die wild, humorvoll und völlig ungewöhnlich sind.

Die Erfahrung, wirklich lebendig zu sein

Selbst sieht sich die BLUE MAN GROUP nicht als Zirkus, nicht als Performance. Es geht ihnen darum, das Gefühl zu vermitteln, wirklich am Leben zu sein, sich voll zu spüren. Das Gefühl dieser aufwühlenden Aufgeregtheit wollen sie vermitteln, das Menschen nur dann erleben, wenn sie etwas wirklich Außergewöhnliches sehen. Diesen Energie-Kick wollen sie weitergeben. Und es gelingt ihnen mit ihrer Musik in jeder Show!

Instrumente? Nicht nur!

Die BLUE MAN GROUP verbindet Musik, Technologie und Clownerie zu einem unvergesslichen Erlebnis, das in keine Kategorie passt. Beschrieben wurde die Show mit Worten wie “innovativ”, “wild”, “energiegeladen” oder “unglaublich unterhaltsam”. Wirklich darüber reden kann aber nur, wer die Show selbst – am eigenen Leib – miterlebt hat.

Songs ohne Text

Die drei Hauptakteure – Männer mit blau bemalter Haut – bleiben vollkommen stumm. Sie singen nicht, sie sprechen nicht, aber leise sind sie ganz und gar nicht. Begleitet von einer Band machen Sie eine Show, die Menschen aller Sprachen begeistert. Eben genau deshalb, weil die “Songs” der BLUE MAN GROUP ganz ohne Worte auskommen.

Die Farbe der Musik

Blau ist nicht die einzige Farbe, die in der BLUE MAN GROUP munter mitmischt. Denn Farben werden zu Performance-Elementen, begleiten die Show und spielen sogar in der Musik eine rhythmische Rolle.

Wo die Blauen Männer herkommen

Entstanden ist die Idee, sich blau anzumalen, aus einer Performance des Jahres 1987. Damals war es eine ganze Gruppe. Drei von ihnen, Matt Goldman, Phil Stanton und Chris Wink übernahmen das Konzept und taten sich mit zwei Trommlern und einem Softwareentwickler zusammen. Gemeinsam kreierten sie nach einem Jahr Vorbereitung die heutige BLUE MAN GROUP, die 1991 ihren Durchbruch schaffte. 2004 zeigten sie erstmals in Deutschland ihr Können.

BLUE MAN GROUP - Musik & Songs
Nach oben